Monatsgewinnspiel Juli 2020: Familientickets für das Senckenberg-Museum

Monatsgewinnspiel Juli 2020: Familientickets für das Senckenberg-Museum

Ein 20- und ein 40-Tonnen-Container wurden auf dem Seeweg von den USA nach Frankfurt verschifft – an Bord: „Edmonds Urzeitreich“, ein etwa 20 Quadratmeter großer Gesteinsblock („Bonebed“ genannt) voller Dinosaurier-Knochen. Unterstützt durch die Lipoid-Stiftung als Hauptförderer setzt Senckenberg so ein weltweit einmaliges Projekt um.

Das aus der Lance-Formation in Wyoming geborgene „Bonebed“, reich an Knochen von Edmontosaurus und weiteren Fossilien, wurde nach Frankfurt transportiert und wird im Rahmen einer Kooperationsausstellung mit dem Wyoming Dinosaur Center Thermopolis, dem Frankfurter Kunstverein und National Geographic im Senckenberg Naturmuseum präsentiert. Vor den Augen der Besucher*innen legen Präparator*innen die Fossilien aus dem Gesteinsblock frei.

*Da Teile der Ausstellung aufgrund der Corona-Pandemie Zutrittsbeschränkungen unterliegen, kann es zu Wartezeiten kommen. Vielen Dank fürs Verständnis!

Sichern Sie sich bei unserem Monatsgewinnspiel ein Familienticket (Eintritt für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kindern) für das Senckenberg Naturmuseum. Beantworten Sie die Gewinnspielfrage und hüpfen Sie in den Lostopf.

Gewinnspielfrage:
Wie nennt man den 20 Quadratmeter großen Gesteinsblock voller Dino-Knochen?

DER GEWINNSPIELZEITRAUM  BEREITS ABGELAUFEN

Auslosung nur an Teilnehmer aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Hanau. Mitarbeiter sowie deren Angehörige sind nicht zur Teilnahme berechtigt. Keine Barauszahlung, kein Umtausch. Anreise auf eigene Kosten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2020.